Heizlüfter Vergleich: 10 Energiesparende Elektro-Heizlüfter im Test

Schon jetzt ziehen die ersten Gasanbieter ihre Preise an: Viele Menschen in Deutschland haben Momentan Angst vor Herbst und Winter. Die Unsicherheit durch den Krieg in der Ukraine ist bei den Verbrauchern groß. Wird es genug Gas für die Heizung im Winter geben und wenn ja, wie hoch wird die Rechnung?

Deswegen wollen viele Leute jetzt schon vorsorgen und kaufen nicht nur Vorräte für den Notfall sondern auch elektronische Heizlüfter für die Wohnung, die kein Gas sondern nur eine Steckdose brauchen.

Wir haben neben smarten Thermostaten für Heizkörper und intelligenten Steckdosen jetzt die besten und sparsamsten Geräte verglichen und präsentieren unsere Top 10.

Heizlüfter statt Gas: Ist das eine gute Idee?

Auch wenn die Nachfrage nach Heizlüftern momentan groß ist, sollte man diese Geräte nur mit Bedacht einsetzen. Für einen kurzfristigen Ausfall der Heizung im Winter kann ein Heizlüfter für ein paar Stunden oder Tage gute Dienste leisten.

Heizlüfter können Stromausfälle herbeiführen

Als Ersatz für die normale Gasheizung sollten man einen Heizlüfter allerdings nicht verwenden. Wie das Portal Ruhr24 im Interview mit Martin Kleimaier, Fachbereichsleiter bei der Energietechnischen Gesellschaft im VDE berichtet, kann eine erhöhte Nutzung zu Stromausfällen führen: “Wir sehen die aktuelle Entwicklung mit einiger Sorge, da unsere Stromversorgung für eine derartige gleichzeitige Zusatzbelastung nicht ausgelegt ist“.

Heizlüfter teurer als Gas?

Heizlüfter sind zwar günstig in der Anschaffung, können bei dauerhafter Nutzung aber teurer werden als die Gasheizung. Experten raten deswegen dazu, die Gasheizung weiter zu nutzen und deutlich mehr aus sparsame Nutzung zu achten: Die Temperatur in allen Räumen etwas absenken, kurz und effektiv zu Lüften und nur so viel heißes Wasser wie nötig zu verwenden.

Tipps zum Gas sparen

Die Verbraucherzentrale hat weitere Tipps zusammengefasst, wie man den Gasverbrauch effektiv reduzieren kann, darunter auch das Entlüften von Heizkörpern oder eine korrekte Einstellung von Heizungsanlage und Thermostaten.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00