Mobile Klimaanlage: Die günstigsten Modelle 2020

Viel Kälte für wenig Geld: Wir präsentieren die besten, mobilen Klimaanlagen zum günstigen Preis. Die Temperaturen steigen wieder und in vielen Häusern und Wohnungen wird es immer wärmer. Die feste Installation einer Klimaanlage ist aufwändig und teuer, deswegen greifen immer mehr Menschen zu einem mobilen Gerät. Diese Modelle sind in wenigen Minuten einsatzbereit und häufig deutlich günstiger als ein Festeinbau. Im letzten Sommer waren viele Geräte ausverkauft, deswegen empfehlen wir schon jetzt im Frühling eine Klimaanlage zu kaufen, bevor der große Ansturm kommt.

Werbung: Diese Inhalte enthalten Affiliate-Links. Wenn Du darüber ein Produkt kaufst, bekomme ich eine kleine Provision die mir hilft, die Kosten für diesen Blog zu decken.

Welches mobile Klimagerät?

Die Auswahl an mobilen Klimaanlagen ist riesig und viele Leute sind mit der Auswahl überfordert. Es werden viele Geräte angeboten, die wenig bis gar keine Abkühlung bieten. Dabei lässt sich ganz einfach herausfinden, welche Geräte wirklich das Zuhause kühlen und welche Modelle das Geld nicht wert sind.

Mobile Klimaanlagen mit Schlauch

Aus meiner Sicht sind dies die einzigen Geräte, die wirklich effektiv kühlen. Warum? Ganz einfach: Eine Klimaanlage funktioniert nach dem Prinzip eines Kühlschranks: Dieser ist innen kalt und außen (an der Rückseite) warm. Bei einer Klimaanlage muss die warme Luft, die dem Raum entzogen wird, also irgendwie nach draußen. Das geht am besten über einen Abluft-Schlauch, der z.B. aus dem Fenster die warme Abluft bläst. Alternativ ist das auch mit seinem sogenannten „Split-Klimagerät“ möglich, siehe unten. Alle anderen Geräte bringen kaum oder gar keine Abkühlung. Mobile Geräte mit Abluftschlauch sind günstig für ein paar hundert Euro zu bekommen, schau dir unten die besten Angebote an.

Mobile Split-Klimaanlagen

Bei einer mobilen Split-Klimaanlage befindet sich meist ein großes Gerät im Raum und ein weiteres, kleineres Gerät draußen. Beide Elemente sind durch einen dünnen Schlauch und Kabel verbunden. Diese Modelle sind sehr effektiv, aber auch am teuersten. Bedenke auch, dass das Außengerät etwas Platz braucht, z.B. auf dem Balkon oder vor einem Fenster. Das Außengerät hat einen gewissen Geräuschpegel, wodurch sich Nachbarn gestört fühlen könnten.

Mobile Klimaanlagen ohne Schlauch

Von dieser Variante würde ich persönlich abraten. Die warme Luft aus dem Raum wird bei diesen Geräten nicht nach draußen befördert und lediglich umgewälzt. Die Abkühlung ist lediglich spürbar, wenn man direkt im Luftzug sitzt. Einige Modelle versprechen kühle Luft durch einen integrierten Wassertank oder Kühlakkus. Auch hier ist die Leistung überschaubar und nur von kurzer Dauer.

Günstige Klimaanlagen bei Amazon

Mobiles lokales Klimagerät Impuls 2.0+ | Räume...
  • ❄ EFFIZIENTE KÜHLUNG : Das Impuls 2.0+ sorgt für eine...
Angebot
TROTEC Lokales Klimagerät PAC 2010 SH mobile 2,0...
  • Das lokale 4-in-1 Klimagerät PAC 2010 SH ist das optimale...
KESSER® - Klimaanlage Mobiles Klimagerät 4in1...
  • DIGITALE ANZEIGE + FERNBEDIENUNG: Mit einer benutzerfreundlichen...

Stromkosten für eine mobile Klimaanlage

Grundsätzlich ist der Stromverbrauch einer Klimaanlage nicht zu unterschätzen. Bei allen Geräten wird der Verbrauch in Watt angegeben, z.B. 1000 Watt. Bei einem Strompreis von 30 Cent pro kWh liegen die Kosten also bei rund 30 Cent pro Stunde. Dieser Wert kann je nach Strompreis und Klimaanlage natürlich abweichen.

Was bedeutet BTU bei Klimaanlagen?

Der Wert BTU bezeichnet bei Klimaanlagen die Kühlleistung. Je höher der Wert, desto stärker die Kühlleistung. Allerdings steigt damit auch der Stromverbrauch. In diesem Artikel findest du weitere Infos zur Berechnung der Kühlleistung einer Klimaanlage.

Noch mehr Tipps für dein Zuhause

Neben einer neuen Klimaanlage möchtest du dein Zuhause etwas besser machen? Schau dir unsere zehn Ideen für Philips hue-Lampen an und lass dich inspirieren. In diesem Artikel zeigen wir dir die zehn besten Sonos-Lautsprecher. Wenn du deine Steckdosen ganz bequem vom Sofa aus per Handy steuern möchtest, guck dir unseren Artikel zu den besten Homekit-Steckdosen an.

Schreibe einen Kommentar